Avicres zu Gast

Brasilieninitiative Avicres zu Gast

Die Brasilieninitiative Avicres e.V. (Gemeinschaft für das Leben, damit es wachse in Solidarität) war vom 7. - 9. September 2018 zu Gast im Landhaus am Heinberg. Wie jedes Jahr zwei Mal und dieses Jahr eben zum 2. Mal. Aber es war etwas Besonderes: das 25-jährige Jubiläum. „Lust auf Zukunft“ war das Thema des Wochenendes. Anknüpfend an das letzte Germete Wochenende über und auf dem Vaußhof, der sich intensiv für einen nachhaltigen Lebensstil einsetzt und inspiriert durch den Buchtitel von Franz Alt, lag der Schwerpunkt der Betrachtungen und der Auseinandersetzung mit der ökologischen und sozialen Gegenwart auf dem Aspekt der Freude, der Lust und der gelebten Hoffnung auf die Zukunft. Sinnfälliger Ausdruck und Höhepunkt des Wochenendes war das Pflanzen eines Apfelbäumchens (Roter Boskop) im Garten des Landhauses in froher Runde von Menschen aus der deutschen und zwei Gästen aus der brasilianischen Avicres und Familie Lange - verbunden mit den Wünschen auf eine weitere gute Zusammenarbeit der Avicres mit dem Landhaus.